Aktuelles zur Corona-Krise

Sehr geehrte Damen und Herren,
liebe Freunde und Partner unserer Sozietät,

die durch die Corona-Pandemie verursachte Krise hinterlässt erhebliche Spuren und wird uns noch eine ganze Weile in Atem halten. Zuvorderst geht es darum, die gesundheitlichen Risiken zu vermindern, weshalb unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter vielfach von zu Hause aus arbeiten.

Wir möchten Ihnen aber versichern, dass Ihnen sämtliche unserer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, insbesondere auch die Kolleginnen und Kollegen, in gewohntem Umfang zur Verfügung stehen und Ihre Projekte und Anfragen, die Sie uns anvertraut haben, mit unvermindertem Einsatz weiter bearbeiten. Unsere Erreichbarkeit an allen Standorten und die Kommunikation über alle digitalen Medien ist sichergestellt, Ihre Anliegen werden ohne Verzögerung weitergeleitet und bearbeitet.

Uns ist bewusst, dass viele von Ihnen von den Auswirkungen der Krise wirtschaftlich betroffen sind und über Maßnahmen nachdenken, wie drohende Schäden gering gehalten werden können. Hiermit sind eine Vielzahl von rechtlichen Fragestellungen verbunden, die insbesondere das Arbeitsrecht, das (gewerbliche) Mietrecht, das Vertragsrecht (insbesondere mit der Erfüllung von Verträgen), das Gesellschaftsrecht (z.B. im Hinblick auf die Abhaltung von Hauptversammlungen) und vieles mehr betreffen. Wir haben Experten für diese Themen in unseren Reihen und möchte Sie ermuntern, unseren Rat in dieser besonderen Situation in Anspruch zu nehmen.

Wir wünschen Ihnen vor allem, dass Sie gesund bleiben und freuen uns auf die weitere Zusammenarbeit.

Mit besten Grüßen

Roderich C. Thümmel