Zurück zur Liste

Aktuelles

Breuninger Rechtsstreit: Erfolg für Thümmel, Schütze & Partner

News vom 29.07.16

In einem langjährigen Rechtsstreit hatte ein ehemaliges Vorstandsmitglied der Heinz-Breuninger-Stiftung die heutigen Familieneigentümer Willem van Agtmael und Dr. Wieland Meilicke verklagt. Er verlangte eine Beteiligung an der Breuninger-Kaufhauskette im Wert von 220 Mio. Euro.

 
Nach umfangreichen Zeugenvernehmungen hat das Oberlandesgericht Stuttgart nun die Ansprüche mit deutlichen Worten zurückgewiesen. Herr van Agtmael wurde dabei von unseren Gesellschaftsrechtspartnern Prof. Dr. Roderich C. Thümmel und Jens Haubold vertreten.

 
Eine weitere Nachricht zu dieser Entscheidung finden Sie auch hier.