Category Archives: Berlin

Kurfürstendamm 63
10707 Berlin
T:+49 (0)30.8 87 17-00
Fx:+49 (0)30.8 85 00-75
berlin@tsp-law.com

Unser Team

Zurück zur Liste

Dr. Gerhard Bollmann

Notar und Rechtsanwalt

geb. 1957; Stu­di­um an der Uni­ver­si­tät Göt­tin­gen; wis­sen­schaft­li­cher Mit­ar­bei­ter an der Uni­ver­si­tät Ham­burg (Lehr­stuhl Prof. Dr. Zeu­ner); Rechts­an­walt seit 1987; No­tar seit 2002.

Im­mo­bi­li­en- und Ge­sell­schafts­recht sind seit über zwei Jahr­zehn­ten sei­ne an­ge­stamm­ten Ar­beits­be­rei­che. Ne­ben der fo­ren­si­schen Tä­tig­keit in die­sen Rechts­ge­bie­ten bil­det das No­ta­ri­at vor­nehm­lich in den ge­nann­ten Be­rei­chen den Ar­beits­schwer­punkt. Die Er­mög­li­chung kurz­fris­ti­ger Be­ur­kun­dun­gen ist Dr. Boll­mann eben­so ein An­lie­gen wie de­ren so­for­ti­ger Voll­zug. Be­ur­kun­dun­gen wer­den auch in eng­li­scher Spra­che durch­ge­führt.

Im Im­mo­bi­li­en­recht ent­wirft, be­ur­kun­det und voll­zieht Dr. Boll­mann Kauf­ver­trä­ge so­wohl für Im­mo­bi­li­en­un­ter­neh­men und Ban­ken als auch für Pri­vat­per­so­nen. Auf­tei­lun­gen nach dem Woh­nungs­ei­gen­tums­ge­setz ge­hö­ren eben­so zur täg­li­chen Ar­beit wie kom­ple­xe Fi­nan­zie­run­gen und Si­cher­hei­ten­be­stel­lun­gen.

Im Ge­sell­schafts­recht wer­den ne­ben Grün­dungs­be­ur­kun­dun­gen und den Be­ur­kun­dun­gen von Ge­sell­schafts­ver­samm­lun­gen auch be­deut­sa­me ge­sell­schafts­recht­li­che Um­struk­tu­rie­run­gen, wie Um­wand­lun­gen und Ver­schmel­zun­gen kom­pe­tent und er­fah­ren be­treut. Er­fah­rung ist auch der Ga­rant für die not­wen­di­ge Ru­he, Kom­pe­tenz und Ge­schwin­dig­keit bei der Be­ur­kun­dung von Trans­ak­tio­nen durch Dr. Boll­mann.

Unser Team

Zurück zur Liste

Dr. Christina Mitsch

Rechtsanwältin

Studium an den Universitäten München und Würzburg. Rechtsanwältin seit 1990 und Fachanwältin für Arbeitsrecht seit 1995. Zertifiziert als betriebliche Datenschutzbeauftragte (GDDCert. EU) und Mitglied der Gesellschaft für Datenschutz und Datensicherheit e. V. (GDD). Vortragstätigkeiten unter anderem an der Humboldt-Universität zu Berlin. Regionalleiterin Berlin des Verbands Deutscher Arbeitsrechtsanwälte (VDAA), Mitglied im Deutschen Anwaltverein und dessen ARGE der Fachanwälte für Arbeitsrecht, im Deutschen Arbeitsgerichtsverband, im Berliner Freundes- und Förderkreis Arbeitsrecht sowie in der Juristischen Gesellschaft zu Berlin.

Dr. Christina Mitsch berät verfügt über besondere Expertise auf dem Gebiet der Arbeitnehmerüberlassung und der betrieblichen Altersversorgung sowie des Datenschutzes, insbesondere des Beschäftigtendatenschutzes. Sie berät und vertritt Unternehmen sowie Geschäftsführer, Vorstände und leitende Angestellte in allen dienst- und arbeitsrechtlichen Fragen. Hierzu zählen unter anderem die individuelle Gestaltung von Arbeitsverträgen, einschließlich der Beratung zur Vergütungsgestaltung (wie etwa Stock-Options), des Geheimnisschutzes sowie von Wettbewerbsverboten. Ihre Prozessvertretung umfasst sämtliche Instanzen.

Unser Team

Zurück zur Liste

Olaf Sachner

Rechtsanwalt

geb. 1961; Stu­di­um und wis­sen­schaft­li­che Mit­ar­beit an der Uni­ver­si­tät Mar­burg; Rechts­an­walt seit 1997; Fach­an­walt für Bank- und Ka­pi­tal­markt­recht; Mit­glied in der Bank­recht­li­chen Ver­ei­ni­gung-Wis­sen­schaft­li­che Ge­sell­schaft für Bank­recht e.V.

Vor sei­nem Ein­tritt bei Thüm­mel, Schüt­ze & Part­ner im Jah­re 2005 war Olaf Sach­ner mehr als 12 Jah­re für ei­nen deut­schen Bank­kon­zern in ver­schie­de­nen Rechts­ab­tei­lun­gen in Frank­furt/Main und Ber­lin in lei­ten­der Funk­ti­on tä­tig.

Olaf Sach­ner ver­fügt über be­son­de­re Er­fah­run­gen in den Be­rei­chen des All­ge­mei­nen Bank- und Fi­nanz­rechts, des In­vest­ment- und Wert­pa­pier­rechts, der na­tio­na­len und in­ter­na­tio­na­len Un­ter­neh­mens-, Pro­jekt- und Im­mo­bi­li­en­fi­nan­zie­rung so­wie der Re­struk­tu­rie­rung und des In­sol­venz­rechts.

Unser Team

Zurück zur Liste

Eduard Meier

Rechtsanwalt

geb. 1987; Studium an der Universität Konstanz; Referendariat am Oberlandesgericht Karlsruhe; mehrjährige Tätigkeit als Dozent bei einem juristischen Repetitorium; wissenschaftlicher Mitarbeiter an der Universität Stuttgart (Lehrstuhl Prof. Dr. Volker Haug); Als Rechtsanwalt zugelassen seit 2017.
Herr Meier gehört unserem Kompetenzfeld Bank- und Kapitalmarktrecht an und vertritt Kreditinstitute in gerichtlichen und außergerichtlichen Streitigkeiten.

  • Auswirkungen der Corona-Gesetzgebung auf laufende Darlehensverträge
  • BB 18/2020 (gemeinsam mit Max Kirschhöfer)
  • Geplante Reform des Kontopfändungsschutzes – Das PKoFoG
  • Finanz Colloquium Heidelberg 2019, 88-95
  • FinTech
  • BankPraktiker Spezial 2019 (gemeinsam mit Dr. Tilman Schultheiß, Dr. Heinrich Eva, Max Kirschhöfer und Tobias Gronemann)
  • Kündbarkeit langfristiger Prämiensparverträge
  • CRP 2019, 35
  • Aufklärungspflichten der Banken bei Abschluss eines strukturierten Darlehens
  • CRP 2018, 81
  • Eigentümerhaftung für mittelbar verursachte Brandschäden am Nachbargrundstück
  • NJW 2018, 1516 (gemeinsam mit RA Dr. Matthias Klöpfer)
  • Abgrenzung zwischen Unternehmer und Verbraucher
  • BankPraktiker Spezialausgabe 2018 (gemeinsam mit RA Dr. Nicolai-Anselm von Holst)