Unser Team

Zurück zur Liste
Dr. Werner Oldenburg

Dr. Werner Oldenburg

Rechtsanwalt

geb. 1945; Stu­di­um (Rechts­wis­sen­schaft und Volks­wirt­schafts­leh­re) an der Uni­ver­si­tät Tü­bin­gen 1965 – 1969; wis­sen­schaft­li­cher Mit­ar­bei­ter an der Uni­ver­si­tät Tü­bin­gen (Lehr­stuhl Prof. Dr. H. Schrö­der) 1969 – 1973. Rechts­an­walt seit 1973. Zeit­wei­se Do­zen­ten­tä­tig­keit auf dem Ge­biet des Un­ter­neh­mens­rechts an der Fach­hoch­schu­le für Wirt­schaft, Reut­lin­gen.

Dr. Wer­ner Ol­den­burg be­fasst sich schwer­punkt­mä­ßig mit der Be­ra­tung vor al­lem von mit­tel­stän­di­schen Un­ter­neh­men und Un­ter­neh­mens­or­ga­nen bei ge­sell­schafts­recht­li­chen und dienst­ver­trags­recht­li­chen Fra­ge­stel­lun­gen so­wie bei der Ver­hand­lung und Er­stel­lung ent­spre­chen­der Ver­trä­ge. Wei­te­re Schwer­punk­te sei­ner Tä­tig­keit sind die Un­ter­neh­mens­mit­be­stim­mung, die Um­wand­lung von Un­ter­neh­men in an­de­re Rechts­for­men so­wie die Be­ra­tung und Ver­tre­tung von öf­fent­li­chen Kör­per­schaf­ten in ge­sell­schafts­recht­li­chen An­ge­le­gen­hei­ten.

Buch­ver­öf­fent­li­chun­gen im Ge­sell­schafts­recht so­wie im Recht der Bör­sen­ein­füh­rung; Ver­öf­fent­li­chun­gen im Recht der Un­ter­neh­mens­mit­be­stim­mung und der be­trieb­li­chen Al­ters­ver­sor­gung.

Herr Dr. Oldenburg war über viele Jahre hinweg bis Ende 2013 Mitglied des für das Management der Kanzlei zuständigen Geschäftsführenden Ausschusses.