Zurück zur Liste

Veranstaltungen

WM-Webinar „Rechtsmonitor-Regulatorik“ am 12.03.2020 (11.00 – 12.00 Uhr)

Gegenstand des „Rechtsmonitor-Regulatorik“ sind aktuelle Entwicklungen in Gesetzgebung und Aufsichtspraxis

Im Rahmen des regelmäßig stattfindenden WM-Webinars „Rechtsmonitor-Regulatorik“ erhalten Sie einen kompakten Überblick über für den Finanzsektor relevante aktuelle aufsichtsrechtliche Entwicklungen. Schwerpunkt der Webinarserie Regulatorik-Monitor sind dabei gesetzgeberische Vorhaben des europäischen und nationalen Gesetzgebers ebenso wie aufsichtliche Maßnahmen der europäischen und nationalen Aufsichtsbehörden (u. a. EBA, ESMA, BaFin). Ziel des Regulatorik-Monitors ist es dabei, auf die jüngsten aufsichtsrechtlichen Entwicklungen hinzuweisen und deren wesentliche Inhalte darzustellen. Inhaltlich gehen die Referenten dabei insbesondere auf compliance- und geldwäscherechtlich relevante Fragestellungen sowie auch Entwicklungen im Bereich des Datenschutzes ein. Die Schwerpunktsetzung jedes Webinars richtet sich daher individuell nach den jüngsten rechtlichen Entwicklungen, sodass Sie stets up to date sind. Referent ist Herr RA Max Kirschhöfer.

Nähere Informationen zum Webinar sind hier zu finden.